Das Spielfeld

Der Robotik-Wettbewerb mit mBot

Das Spielfeld


Das Spielfeld ist 2440 mm x 2440 mm groß.
Es ist in 2 gleich große Bereiche geteilt, einen Bereich für die automatischen Wettbewerbsaufgaben und einen Bereich für die manuellen, mit Fernsteuerung zu lösenden Wettbewerbsaufgaben.

 

 

 

 

Der Automatik-Bereich

Der Bereich für die Automatik-Missionen, bei denen die mBots selbstständig vorprogrammiert ihre Aufgaben erfüllen müssen, ist in drei Bereiche unterteilt.

Auf dem Bild links ist der Bereich für das (ausgeloste) blaue Team abgebildet, rechts für das rote Team.

In diesen Bereichen müssen die Teams in der Qualifikationsphase möglichst viele Punkte sammeln.

In der Allianz-Mission ebenfalls, hier müssen die Teams aber noch die Elemente im grünen Bereich bearbeiten und sich dabei untereinander absprechen.

Die Bedeutung der gekennzeichneten Einzelbereiche (A1, A2, …) wird in u.a. Tabelle erläutert.

Der manuelle Bereich

In diesem Bereich werden die mBots manuell mit der Bluetooth-Fernsteuerung ferngesteuert.

Die Teams müssen gemeinsam mit den beiden Robotern soviel Bälle wie möglich in die Ladezone schaffen, dort in eine entsprechende Vorrichtung auf den mBot per Hand laden, den mBot zum Container fahren und dort die Bälle in den Container befördern.

Die Bedeutung der gekennzeichneten Einzelbereiche (A3, S, L, P, C) wird in u.a. Tabelle erläutert.